Aktuelles aus der Albert-Schweitzer-Schule

Ausschulung unter erschwerten Bedingungen

Wie organisiert man eine Ausschulung in Zeiten von Corona? Alles nicht so einfach. Trotzdem wurde am 01.07.2020 eine Ausschulung in kleinem Rahmen veranstaltet. Mit Abstand und an der frischen Luft konnte die Klasse 4a in kleinem Rahmen verabschiedet werden. Nach einer kleinen Darbietung, der Verabschiedung der Lehrerinnen Frau Pink und Frau Lanio, durften die Kinder durch den improvisierten Blumenbogen die Schule "verlassen".

Zum Abschied gab es, wie immer, ein Eis.

Wir wünschen allen schöne Ferien und einen guten Start in der neuen Schule!

Die Ausschulung der 4b konnte leider nicht stattfinden. Der Termin wird noch nachgeholt.

Neuer Schuhof endlich offen!!!

Endlich ... die Neugestaltung des Schulhofes ist so gut wie abgeschlossen.

Es fehlen zwar noch zwei Bereiche, aber insgesamt konnte der Schulhof am Dienstag, 23.6.2020 von den Schülerinnen und Schüler der Schule "gestürmt" werden. Schulleiterin Kerstin Graf und der Vorsitzende des Fördervereins Jürgen Kett freuen sich sehr, dass sie den neu gestalteten Schulhof nun endlich an die Kinder übergeben konnten.

Sobald es die Situation erlaubt wird es eine große Einweihungsfeier geben.

Formular Abmeldung bis Sommerferien

Hier finden Sie das Formular

So gut wie fertig :-)

Auf dem Schulhof geht es voran :-)

Formulare Paktanmeldung

Über den Link kommen Sie zu den Fomularen --> FORMULARE

Angebote für Kinder in der "schulfreien Zeit"

Unter dem Link "Angebote in der schulfreien Zeit" finden Sie hilfreiche Tips und Vorschläge die unsere Lehrerinnen für die Zeit zu Hause zusammengestellt haben.

 

Viel Spaß beim Stöbern :-)

Ersatztermin für den Trommelzauber

Bedingt durch die momentane Situation mussten wir leider die Projektwoche "Trommelzauber" absagen.

Erfreulicherweise haben wir bereits einen neuen Termin:

 

                                          9.-13. November 2020

Unser Schulhof

Unser Schulhof wird erneuert und verschönert. Es ist unübersehbar ... die Bauarbeiten haben begonnen.

In den Bildern wollen wir dokumentieren und zeigen, wie es voran geht.

Eine Schule - Viele Länder

Tolles Schul- und Spielefest am 14. September 2019

WOW – was für ein gelungenes Schulspielfest 2019


Im Namen der Albert-Schweitzer-Schule und der FASSO möchten wir allen, die das Schulspielfest so tatkräftig unterstützt haben, ganz ganz herzlich danken.

 

Vorbereitung und Organisation (SchülerInnen, Elternbeiräte, FASSO, Lehrerkollegium)


Fleißiger Einsatz/Dienst an allen Stationen (Eltern, FASSO, Leherer–/Betreuungs-kollegium)


Spenden für das außergewöhnliche und vielfältige Buffet (Eltern)


Nur gemeinsam haben wir es mit unseren Kindern und für unsere Kinder zu einem besonderen Ereignis und Erlebnis gemacht. „Eine Schule – viele Länder“ war für alle eine tolle Reise mit vielen neuen und interessanten Eindrücken.
Dank dieser großartigen Zusammenarbeit, des tollen Programmes und des sonnigen Wetters konnten wir für unsere Kinder und die Schule 1.550,- Euro einnehmen.

Wir begrüßen die neuen Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule

Am 14. August 2019 war es endlich soweit:

53 neue Schülerinnen und Schüler wurden in die Albert-Schweitzer-Schule eingeschult.

Wir sagen: Herzlich Willkommen!

Der Schulchor und die Klasse 1a legten sich mächtig ins Zeug um die neuen Kinder zu begrüßen.

Der Förderverein FASSO und die Eltern der Eingangsstufe sorgten für das leibliche Wohl.

Wir wünschen den neuen ABC-Schützen einen guten Start und viel Spaß in der Schule.

Frau Gerlach, Frau Schmidt und Frau Köhler sind die neuen Klassenlehrerinnen mit ihren Klassentieren Bob, der Frosch; Ben, die Robbe und Neo, die Schildkröte.

Ballsportplatz eingeweiht, 11.3.2019

Was lange währt, wird endlich gut.